Tourismuskonzept

Gebietskarte für das Tourismuskonzept

Projekttitel: Erstellung eines Tourismuskonzeptes zwischen Braunschweig und Magdeburg für die Landkreise Börde und helmstedt sowie die Gemeinde Cremlingen

Projektträger: Landkreis Helmstedt

Ort: Landkreise Börde, Helmstedt und Gemeinde Cremlingen

Förderung über: ELER / LEADER-Richtlinie (Kooperationsprojekt)

Umsetzungszeitraum: April 2017 – Oktober 2018

Einordnung REK: Handlungsfeld 2: Grünes Band

Status: Umsetzung

Projektbeschreibung: Wesentliches Ziel des Tourismuskonzeptes ist neben dem Ausbau vorhandener Potenziale und einer zeitgemäßen Präsentation gegenüber dem Gast, eine verstärkte Zusammenarbeit der touristischen Akteure. Durch Kooperationen über die Gemeinde-, Landkreis- und Landesgrenzen hinweg, können touristische Interessen vereint werden, um dem Thema mehr Gewicht zu verleihen und dessen Wahrnehmung durch konkrete Angebote und Projekte zu stärken. Dabei soll Doppelarbeit zukünftig vermieden werden. Die Aufteilung der Themenfelder erfolgt nach Kompetenzen (nicht jede Stadt/ jede Gemeinde muss „alles“ machen, die Zuständigkeiten werden aufgeteilt). Durch die Bündelung finanzieller und personeller Mittel können wettbewerbsfähige und zielgruppenorientierte Angebote gemeinsam entwickelt werden.